Bayerische Vermessungsverwaltung
GeoDatenOnline

Nutzungsbedingungen für das Geoportal Bayern und den BayernAtlas

1. Anwendung

Mit der Nutzung des Geoportals Bayern und des BayernAtlas akzeptiert der Nutzer diese Nutzungsbedingungen.

Der Nutzer verpflichtet sich, für jede Nutzung der Geodaten, Geodatendienste und Geoanwendungen (Georessourcen) durch Bearbeitung, Vervielfältigung, Digitalisierung, Verbreitung, öffentliche Wiedergabe oder auf sonstige Weise, die über diese Nutzungsbedingungen hinausgeht, die Einwilligung des jeweiligen Anbieters einzuholen, sofern nicht einer der gesetzlichen Ausnahmetatbestände vorliegt.

2. Geoportal Bayern

(1) Die über das Geoportal Bayern vermittelten Georessourcen werden dezentral vom jeweiligen Anbieter vorgehalten. Jeder Anbieter ist für die eigenen Georessourcen verantwortlich. Die Georessourcen werden vom Betreiber des Geoportals Bayern weder angeboten noch vorgehalten.

(2) Der Anbieter entscheidet eigenständig über die Nutzungsbedingungen der von ihm angebotenen Georessourcen. Die Nutzungsbedingungen sind über die betreffenden Metadaten abrufbar. Durch die Nutzung der über das Geoportal Bayern bereitgestellten Georessourcen entstehen rechtliche Beziehungen zum Anbieter und nicht zum Betreiber des Geoportals Bayern.

3. BayernAtlas

Für die in der Geoanwendung BayernAtlas dargestellten Geodaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung gilt folgendes:

3.1 Interne Nutzung

(1) Die über den BayernAtlas dargestellten Daten dürfen innerhalb der Anwendung für den eigenen Gebrauch genutzt werden. Erlaubt sind weiter das Zuladen frei zugänglicher Geodatendienste und die Darstellung eigener Daten des Nutzers.

(2) Die Fertigung von Ausdrucken für den eigenen Gebrauch ist erlaubt.

(3) Nicht erlaubt ist die Extraktion von Daten aus dem BayernAtlas und deren weitere Nutzung (z.B. Vervielfältigung, Speicherung, Bearbeitung).

3.2 Integration in die Internetpräsentation

Erlaubt ist die Integration des BayernAtlas einschließlich der Darstellung eigener Daten des Nutzers sowie von Geodatendiensten, die im Geoportal Bayern registriert sind. Die Integration darf nur in uneingeschränkt und unentgeltlich erreichbare Internetseiten vorgenommen werden.

3.3 Historische Karten

Ausschnitte aus historischen Karten, deren Ausgabedatum mehr als 50 Jahre zurückliegt, dürfen im Rahmen der Lizenz Creative Commons Namensnennung – Keine Bearbeitung (CC BY-ND) frei genutzt werden.

4. Kartenfenster

Die bei der Geodatensuche im Geoportal Bayern oder bei der Bestellung in GeodatenOnline im Kartenfenster dargestellten Geodaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung dürfen nur innerhalb der Anwendung zum Zweck der Geodatenauswahl genutzt und für den eigenen Gebrauch ausgedruckt werden.

5. Rechtliche Hinweise

(1) Die Anbieter besitzen alle Rechte an den von ihnen bereitgestellten Georessourcen. Insbesondere besitzen sie die Urheberrechte an den kartographischen Werken, die Rechte an den Luftbildern und die Rechte als Datenbankhersteller nach dem Urheberrechtsgesetz. Die unerlaubte Nutzung ist nach dem Urheberrechtsgesetz mit Strafe bedroht.

(2) Die Anbieter stellen die Georessourcen mit der zur Erfüllung ihrer öffentlichen Aufgaben erforderlichen Sorgfalt bereit. Sie übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Geodaten sowie für die ständige Verfügbarkeit der Geodatendienste und Geoanwendungen. Für Schäden, die durch die Nutzung der Georessourcen entstehen, haften die Anbieter nach den gesetzlichen Bestimmungen.